Atelier Yvonne - mit Liebe handgemacht

Sticken

Haben Sie das Sticken als idealen Ausgleich zum anstrengenden Arbeitsalltag für sich entdeckt? Dann sind Sie richtig auf unseren Seiten rund um dieses fantasievolle Hobby!

Die Kunst, mit der Nadel zu malen - so die lateinische Bezeichnung für das Sticken - ist seit Jahrtausenden bekannt. Berühmt für meisterliche Seidenstickereien war das alte China, wo übrigens ausschließlich Männer die Nadel führten.

Sich mit Farben und Formen zu beschäftigen, mit Fantasie und Können wahre Kunstwerke zu schaffen, das erfüllt mit Befriedigung und Stolz. Sticken lässt der Fantasie einen weiten Spielraum - allerdings gilt zu beachten, dass eine Stickerei kein selbständiges Gebilde ist, sondern immer Bestandteil des Gegenstandes, den es zieren soll. Gestaltet wird also immer im Hinblick auf die Verwendung.

Der Stickrahmen ist für viele Stickstiche unentbehrlich, ferner dürfen Bindlochstecher sowie eine kleine Schere nicht fehlen. Für eine freie Stickerei eignet sich fast jedes Material, die gebundene Stickerei verlangt bestimmte Stoffarten wie Stramin, Leinen oder Aidastoff.

Wenn Sie sich also für Garn und Stoff entschieden haben, kann?s losgehen mit dem Übertragen eines Musters Ihrer Wahl....